Hilfe auf häufige Fragen

Der Aktivierungscode funktioniert nicht.

Bitte prüfen Sie:

  • Sind Sie im SchulService-Internetmodul Ihrer Sparkasse (oder sind Sie vielleicht im Modul einer anderen Sparkasse gelandet). Sie prüfen dies am einfachsten mit einem Blick nach links oben: steht dort das Logo Ihrer Sparkasse? (Den korrekten Link zum Internetmodul Ihrer Sparkasse finden Sie in dieser Liste "SchulService vor Ort")
  • Vor und nach dem Aktivierungscode darf kein Leerzeichen stehen.
  • Haben Sie die "Trennstriche" im Code miteingegeben? Diese gehören zum Code und werden durch das Minuszeichen eingegeben.

Wenn Ihr Aktivierungscode nach dieser Prüfung immer noch nicht funktioniert, dann melden Sie sich bitte über das Kontaktformular dieser Seite bei uns.

Was tun, wenn man sein Passwort vergessen hat?

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie sich ein neues Passwort erstellen. Gehen Sie so vor:

  • Klicken Sie rechts oben auf "Anmeldung".
  • Klicken Sie auf "Kein Passwort".
  • Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse (zweimal) ein.
  • Klicken Sie auf "Prüfen".

Es wird nun überprüft, ob Ihre Schule mit dieser E-Mail im System registriert ist. Wenn das das Fall ist, erhalten Sie an diese E-Mail eine Nachricht mit einem Link. Klicken Sie auf den Link und geben Sie sich ein neues Passwort.

Achtung: Wenn Ihre E-Mail-Adresse im System nicht bekannt ist, bekommen Sie eine Fehlermeldung. Mögliche Ursachen sind:

  • Sie sind nicht im SchulService-Internetmodul Ihrer Sparkasse, sondern versehentlich bei einer anderen Sparkasse gelandet.
  • Ihre Schule ist noch gar nicht registriert. In diesem Fall wenden Sie sich mit dem Kontaktformular dieser Seite an Ihre Sparkasse.
  • Ihre Schule ist mit einer anderen E-Mail-Adresse registriert. Auch in diesem Fall füllen Sie das Kontaktformular aus und geben bitte die neue E-Mail-Adresse an.l

So funktionieren kostenpflichtige Downloads.

Nachdem Sie ein kostenpflichtiges Download-Produkt bestellt haben, erhalten Sie mehrere E-Mails:

•    eine Bestellbestätigung für alle bestellten Artikel,
•    für jedes bestellte Download-Produkt eine separate E-Mail mit Download-Link.

Tipp: Sollten Sie diese E-Mails nicht erhalten, dann schauen Sie in Ihren Spam-Ordner, ob Sie dort sind.

Bitte beachten Sie: der Download-Link gilt nur 30 Tage! Für den Download klicken Sie auf den Download-Link. Es öffnet sich automatisch ein neues Fenster Ihres Internet-Browsers. (Sollte dies nicht der Fall sein, kopieren Sie den Link manuell.)

Im Downloadbereich werden Ihnen alle relevanten Informationen zum Produkt angezeigt: Produktname, Dateiname, Gültigkeit, erfolgreiche Downloads und Anzahl der Downloadversuche.
Sie haben bei jedem Produkt drei Download-Versuche (falls Ihre Internetverbindung zusammenbricht) und können jedes Produkt bis zu drei Mal herunterladen. Zum Herunterladen klicken Sie auf den Button DOWNLOAD. Die Datei wird automatisch heruntergeladen. (Bitte beachten Sie den Hinweis MANUELLER DOWNLOAD.)

In der Regel fragt Sie Ihr Browser nun, ob Sie die heruntergeladene Datei speichern oder öffnen wollen.

So funktionieren die kostenlosen Downloads

Um ein kostenloses Medium herunterzuladen, klicken Sie am oberen Bildschirmlrand auf den zweiten grau hinterlegten Reiter unterhalb der Suchleiste: KOSTENLOSE DOWNLOADS.

Es öffnet sich eine neue Seite mit einem Überblick über die für Sie kostenfrei erhältlichen Materialien. Wählen Sie eines durch Klick auf ZUM PRODUKT aus.

Im Textfeld BESCHREIBUNG finden Sie einen Hinweis, wie Sie diese Beschreibung zum Herunterladen:

  • Klicken Sie auf den Reiter WEITERE INFORMATIONEN.
  • Klicken Sie auf die rote Schaltfläche ARBEITSBLATT.
  • Es öffnet sich ein PDF, das Sie nun auf Ihrem Rechner speichern können.